Annalena Kuttenberger neue Geschäftsführerin

Montag, 13. März 2017 - 11:00

Annalena Kuttenberger ist ab 20. März 2017 die neue Geschäftsführerin des Schweizerischen Kanu-Verbands.
Dank leidenschaftlicher Teilnahme im Kanusport, Trainerin in einem regionalen Leistungszentrum sowie ihrer fundierten Ausbildung in Beriebswirtschaft, allgemeiner Ökologie und Nonprofit Management, ist sie die ideale Nachfolgerin um dieses Amt von Thomas Gasser zu übernehmen.
Ab 20. März tritt sie ihre Stelle an und wird in der Einarbeitungsphase durch den bisherigen Geschäftsführer unterstützt.

„Ich freue mich, in diesem neuen Aufgabengebiet den Kanusport und seine Partner noch von einer anderen Seite kennen zu lernen“ sagt Annalena Kuttenberger anlässlich der Vertragsunterzeichnung.