Mittwoch 28.06.2017: Gefahr auf dem Glenner!

Dienstag, 27. Juni 2017 - 9:08

Wir Zitieren eine Meldung der Kraftwerke:
Spülung Grundablass Stausee Zervreila
Vorsicht Hochwasser!
Der Grundablass des Stausees Zervreila wird am
Mittwoch, den 28.06.2017
gespült.
Das Wasser im Fluss wird im Laufe der Spülung um bis zu 30 m3/s ansteigen. Die Spülung beginnt um 08:00 Uhr und dauert den ganzen Tag. Es ist mit einem Hoch-wasser zu rechnen. Bei einem Aufenthalt am Wasser ist grösste Vorsicht geboten und eine Rückzugsmöglichkeit ist immer offen zu halten. Das Wasser wird durch die austretenden Sedimente erheblich getrübt. Die Konzent-ration der Trübung wird ständig überwacht, dadurch wird sichergestellt, dass die Grenzwerte nicht überschritten werden.
Auskünfte:
Kraftwerke Zervreila AG
Gerold Casaulta, Zentralenleiter, 7132 Vals Tel. 081 650 11 35