Nachwuchsnationaltrainer Thomas Gasser verlässt Swiss Canoe

Mittwoch, 9. Oktober 2019 - 11:00

Thomas Gasser, unser Nachwuchsnationaltrainer Kanu-Regatta und Trainer im RLZ Schaffhausen, verlässt den Schweizerischen Kanu-Verband per Ende Januar 2020 auf eigenen Wunsch. Er wird eine herausfordernde Stelle in seinem Wohnkanton Schaffhausen antreten. Swiss Canoe bedauert den Weggang von Thomas sehr und möchte sich bei ihm für die engagierte Aufbauarbeit, die er für den Regattasport geleistet hat, ganz herzlich bedanken.
Swiss Canoe bemüht sich, in den kommenden Wochen eine Nachfolgelösung zu finden, welche die Weiterenwicklung der Förderstruktur Regatta und Wildwasserrennsport für den Olympiazyklus 2021-2024 ermöglicht.