Neue FAKO Seekajak

Dienstag, 15. März 2022 - 10:47

Swiss Canoe hat im Verlauf des letzten Jahre eine neue Strategie «Zusammen Stärker» erarbeitet. Für mehr Informationen klicke auf den Link unten am Text.

Als Teil dieser neuen Strategie soll sichergestellt werden, dass alle Sparten des Paddelsports gleichermassen in Swiss Canoe vertreten sind und zu den Arbeiten von Swiss Canoe beitragen können, um den Paddelsport in der Schweiz weiterzuentwickeln.

Mit dem in der ganzen Schweiz beobachteten starken Wachstum des Seekajaksports, entstand das Bedürfnis eine Gruppe zu gründen, welche sich für die Anliegen des Seekajaksports einsetzt, berät und Projekte zur Förderung des Seekajak-Paddelns entwickelt. Nach einigen online seakajak-roundtables im Sommer wurde die Fachkommission Seekajak (FAKO Seekajak) dann im Herbst 2021 gegründet. Dieses Jahr wurden bereits die ersten offiziellen Meetings durchgeführt.

Die FAKO Seekajak arbeitet an verschiedenen Themen, u.a. koordiniert sie die Swiss Canoe Seekajak-Tage (eine Serie von Seekajak-Ausfahrten auf verschiedenen Seen, organisiert von den lokalen Paddelclubs), im «Paddelbuch» Projekt werden lohnende Paddelziele und Informationen zu diesen Spots gelistet. Weiter arbeitet die FAKO an der Präsentation des Seekajaksports auf der bestehenden und der geplanten neuen Website von Swiss Canoe und macht sich generelle Gedanken dazu, wie der Seekajaksport innerhalb von Swiss Canoe und im Ausbildungs- und Trainingsystems positioniert werden soll.

Wie alle FAKOs sind auch wir immer interessiert an Leuten, die sich an unseren Arbeiten beteiligen möchten und uns unterstützen. Wenn Du Ideen hast für neue Projekte oder wenn Du an einem unserer laufenden Projekte mitarbeiten möchtest, kannst Du jederzeit mit uns in Kontakt treten.

Wir würden uns freuen, von Dir zu hören. Je mehr Leute im einen oder anderen Projekt mit einem kleinen Beitrag mitmachen, umso mehr können wir für unseren Sport erreichen.

Die FAKO Seekajak ist erreichbar unter seekajak@swisscanoe.ch.