Zurich Friendship 2022 Canoe Polo Tournament

Montag, 7. Februar 2022 - 14:31

Am Wochende vom 22.01./23.01.2022 fand das hochdotierte Kanupolo Turnier im Hallenbad Oerlikon statt. Über die letzten 10 Jahre hat sich dieses Turnier in der internationalen Kanupolo Szene als beliebtestes Turnier im Winter etabliert, welches stets vom Kanupolo Zürich organisiert wird. Wenige Minuten nach der Ausschreibung hatten sich bereits doppelt so viele Teams angemeldet, wie effektiv Platz haben. So konnten die besten Teams aus Spanien, Italien, Frankreich, Holland, Deutschland und der Schweiz ausgewählt werden. 

Hervorzuheben ist neben der hohen Qualität der Teams auch, dass es eine Wahnsinns-Leistung des OK war, diesen internationalen 2G+ Event während der Corona Zeit zu organisieren und durchzuführen: Jedem Team ist die Einreise gelungen und es gab keine Corona-Fälle nach dem Event. Zusätzlich wurde ein Live Stream organisiert. Die finalen Platzierungsspiele können hier gestreamt werden: https://www.youtube.com/watch?v=vTF1ZIwzns8&t=15587s. Daher ein riesiges Dankeschön an das OK vom Kanupolo Zürich Dominic Schaub, Dario Stern und Benedikt Lagler, für die fantastische Organisation. 
Gewonnen hat das Turnier die Deutsche Nationalmannschaft, welche schon mehrfach den Sieg erspielen konnte. Zweiter wurde mit dem Champions League Silbermedaillist das italienische Team aus Catania  und dritte wurde das französische Team aus Avranches. Die Detaillierten Resultate sind hier verfügbar.

Wir freuen uns diesen Event nächstes Jahr wieder durchführen zu können und hoffen, dass wir dann wieder viele Zuschauer begrüssen dürfen, welchen es dieses Jahr leider nicht vergönnt war wegen Corona live dabei zu sein. 

Gespannt erwarten wir den nächsten Internationalen Kanupolo Top-Event am 26./27.03.2022, wenn das erste internationale Frauenturnier vom KPZ organisiert wird: „Amicizia“ im Hallenbad Oerlikon. 

Text: Kristian Born