Projekte

Projekte 2021

Für 2021 sind in der FAKO Tourenwesen einige grössere und kleinere Projekte geplant. Die folgende Aufstellung gibt einen Überblick:

Projektname Beschreibung
Meldestelle Gewässerereignisse Betrieb und Weiterentwicklung der Meldestelle
Sicherheit  Verkauf Flussapotheke, Entwicklung Nachfüllpackung
Signalisation Entwicklung von Signalisationstafeln für Flüsse, ähnlich wie in Frankreich oder Slowenien. Aktuell in Arbeit: Inn, Moesa
Swiss Canoe Forum Entwicklung und Durchführung eines Workshops zu einem Thema aus dem Bereich Tourenwesen
Pegelmessungen Erweiterung auf Flüsse ohne bestehenden Online-Pegel
Konzessionen Zusammenstellung der wichtigen Informationen und Termine

 

Budget 2021

Der FAKO Tourenwesen stehen auch 2021 wieder CHF 5'000.- für Projekte zur Verfügung. Dieses Geld soll folgendermassen eingesetzt werden:

Projekt Betrag
Betrieb FAKO 700.-
Meldestelle Gewässerereignisse  
Signalisation  
Webauftritt (Übersetzungen)  
Sicherheit  
Projekt Pegelmessungen 2'000.-
Konzessionen 200.-
Noch nicht verplanter Betrag  

 

Rückblick

Im Rückblick Tätigkeit FAKO 2017-heute sind alle Tätigkeiten der FAKO und der Stand der Projekte in Kurzform aufgelistet. Zusätzlich sind alle Jahresberichte und Newsletterbeiträge im Archiv abgelegt. 

Projektideen für die Zukunft

Hier entsteht eine Liste mit Projekten, für die der FAKO Tourenwesen im Moment die Ressourcen fehlen. Wer sich für die Mitarbeit in einem dieser Projekte interessiert, kann sich ungeniert auf tourenwesen@swisscanoe.ch melden.

Projektname Beschreibung
 Riverwatch  Einrichten eines Fluss-Monitoring-Systems in der Schweiz (Zusammenarbeit mit Gewässerkommission, Sektionen und evtl. anderen Verbänden)