Oberseeturnier Rapperswil - Swiss Cup 2

Dimanche, 18. Mai 2014 - 16:49

Rapperswiler Doppeltriumpf am 13ten Oberseeturnier, 17. - 18. Mai 2014.

Jährlich Mitte Mai findet das internationale Oberseeturnier in Rapperswil statt. Dieses Jahr waren total 19 Teams aus drei Ländern am Start und spielten in drei Kategorien um die begehrten Medaillen.

Nach dem Swisscup-Auftakt in Fribourg war dies die zweite von vier Destinationen um den Gesamtsieg. Für die Rapperswiler war die Verteidigung des Vorjahresturniersieges oberstes Ziel. Leider jedoch erloschenen die Hoffnungen nach der Halbfinalniederlage gegen Zürich und so lag am Schluss nur Rang drei drin. Der Turniersieg ging in einem klaren und eindeutigen Finale an Thurgau, welche nun die Tabellenführung übernommen haben und weiter vom Gesamtsieg träumen dürfen.

Bei den Damen massen sich die drei Schweizerteams, davon zwei aus Thurgau und eins aus Rapperswil, mit deutscher und tschechischer Konkurrenz. Die Rapperswilerinnen konnten dank abgeklärtem Spielsystem sämtliche Gegnerinnen besiegen und eroberten zum ersten Mal den Titel am Heimturnier.

Ähnlich wie bei den Damen standen auch bei den U18-Junioren die heimischen Athleten am Ende eines spannenden und kräftezehrenden Finale gegen Coburg als Sieger fest. Das Spiel wurde erst in der zweiten Verlängerung mittels Golden Goal entschieden.

Der Kanuclub Rapperswil-Jona bedankt sich bei allen Helfern und Athleten für den spannenden Wettkampf und freut sich auf die Ausrichtung der Schweizer Meisterschaft Anfang September, welche zusammen mit der Regatta SM ausgetragen wird.

Rangliste Herren
1. Thurgauer Wildwasserfahrer 1
2. Kanupolo Zürich
3. Kanuclub Rapperswil-Jona 1
4. Kanuclub Rapperswil-Jona 2
5. PSC Coburg
6. Kanopolo Prag
7. Canoe Club Fribourg
8. Thurgauer Wildwasserfahrer 2

Rangliste Damen
1. Kanuclub Rapperswil-Jona
2. Ski und Kanuclub Philippsburg
3. Kanopolo Prag
4. Thurgauer Wildwasserfahrer 1
5. Thurgauer Wildwasserfahrer 2

Rangliste Junioren
1. Kanuclub Rapperswil-Jona
2. PSC Coburg
3. Kanupolo Zürich
4. Thurgauer Wildwasserfahrer 1
5. Thurgauer Wildwasserfahrer 2
6. Canoe Club Fribourg